Zur Hemmung der Verjährung durch Verhandlungen

    Will der Schuldner die Fortführung schwebender Vergleichsverhandlungen verweigern, muss er diese Verweigerung wegen der verjährungsrechtlichen Bedeutung für die Durchsetzbarkeit der geltend gemachten Ansprüche durch ein klares und eindeutiges Verhalten...

Kann die Miete bei Kinderlärm gemindert werden?

  Das Landgericht Berlin befasste sich in seinem Urteil vom 19.02.2019 mit der Frage, unter welchen Umständen aufgrund von Kinderlärm eine Mietminderung gerechtfertigt sein kann (Az. 63 S 303/17). Gemäß § 536 Abs. 1 BGB ist die vereinbarte Miete kraft Gesetzes...